Samtgemeinde Uchte

Sie sind hier: Leben bei uns » Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 1 von 6

20.05.2020

SG 1 (Bürgerdienste)

Freibad Uchte weiterhin geschlossen

Freibad Uchte

Das Freibad Uchte ist aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie geschlossen. Sobald wir das Freibad eröffnen dürfen, teilen wir es Ihnen umgehend mit.

14.05.2020

SG 1 (Bürgerdienste)

Trauerfeiern in Kapellen der Samtgemeinde Uchte

Logo Samtgemeinde Uchte

Während vieler Wochen war es nicht möglich, Trauerfeiern in den Kapellen der Samtgemeinde Uchte im gewohnten Umfang abzuhalten. Die Schutzmaßnahmen sind schmerzlich, aber zum Schutz vor der Verbreitung des Coronavirus unabdingbar.
Mit der Verordnung des Landes Niedersachsen vom 8. Mai 2020 sind nun wieder Trauerfeiern in den Friedhofskapellen der Samtgemeinde Uchte möglich. Um den Trauerfeiern einen angemessenen Rahmen zu geben, gilt es folgendes zu beachten:

11.05.2020

SG 1 (Bürgerdienste)

Aktuelle Infos zur Notbetreuung in den Kindertagesstätten

Auszug aus der Niedersächsichen Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 08.05.2020

Logo Samtgemeinde Uchte

11.05.2020

Wirtschaft

Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie

Logo Samtgemeinde Uchte

In Niedersachsen sind ab heute aufgrund des stabilen Infektionsgeschehens mit dem Corona-Virus weitere Lockerungen der bisherigen Auflagen und Kontakteinschränkungen möglich.

08.05.2020

SG 1 (Bürgerdienste)

Kita Gebühren für Mai entfallen

Logo Samtgemeinde Uchte

06.05.2020

SG 1 (Bürgerdienste)

Die Gemeindebücherei Uchte öffnet am kommenden Freitag (08.05.2020) wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Bücherei

Bitte halten Sie die Hygienevorschriften in der Bücherei ein.

22.04.2020

SG 1 (Bürgerdienste)

Aktuell gilt für die Kitas, Krippen und Horte voraussichtlich bis zu den Sommerferien weiterhin die Notbetreuung.

Logo Samtgemeinde Uchte

In den Kindergärten der Samtgemeinde Uchte erfolgt deshalb weiterhin auch nur eine Notbetreuung.

Für die Anmeldung zur Notbetreuung nutzen Sie bitte die „Checkliste Notbetreuung“, die als Download zur Verfügung steht und senden Sie diese kurzfristig an die Samtgemeindeverwaltung.

20.04.2020

Wirtschaft

Übersicht der Wirtschaftshilfen des Bundes im Zuge der Corona-Pandemie

In den vergangenen Wochen wurden umfangreiche Bundeshilfen zur Unterstützung der Wirtschaft durch den Bundestag und den Bundesrat beschlossen und weitere Maßnahmen angekündigt. Die Übersicht bildet den jeweiligen Sachstand ab und führt entsprechende Links zu den zuständigen Bundesministerien und weiteren Institutionen auf. Für aktuelle Informationen zu den einzelnen Programmen sollten tagesaktuell die jeweiligen Webseiten aufgesucht werden.

Bitte beachten Sie auch die Fördermöglichkeiten des Landes unter www.nbank.de

17.04.2020

SG 1 (Bürgerdienste)

„Für die Kitas, Krippen und Horte gilt weiterhin bis zu den Sommerferien die Notbetreuung. Dafür werden die Betreuungskapazitäten ausgeweitet.

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Sorgeberechtigte,

das Niedersächsische Kultusministerium hat in der Pressemitteilung vom 16.04.2020 folgendes bekannt gegeben:

„Für die Kitas, Krippen und Horte gilt weiterhin bis zu den Sommerferien die Notbetreuung. Dafür werden die Betreuungskapazitäten ausgeweitet. Dabei soll auch sichergestellt werden, dass Kinder aus schwierigen sozialen Verhältnissen die Notbetreuung nutzen können. Dem Bedarf nach einer Betreuung von Kindern soll dadurch nachgekommen werden, dass die Härtefallregelung gelockert wird. Wo eine anderweitige Betreuung sichergestellt werden kann, sollen Kinder bis zu den Sommerferien möglichst zu Hause betreut werden. Dies trifft zum Beispiel auf Familien zu, wo nur ein Elternteil arbeiten geht, Homeoffice geleistet werden kann oder eine andere Betreuung möglich ist. Für die Ausweitung der Notbetreuung werden wir Gespräche mit den kommunalen Spitzenverbänden führen.“

Die Notbetreuung in den Kindergärten der Samtgemeinde Uchte läuft zunächst in der bisherigen Form weiter. Sobald die neuen Vorgaben vom Niedersächsischen Kultusministerium vorliegen, werden sie bekannt gegeben und umgesetzt.

Der Samtgemeindebürgermeister
Reinhard Schmale

16.04.2020

SG 1 (Bürgerdienste)

Die Nebenstelle der Samtgemeindeverwaltung in Diepenau steht ab Montag, 20.04.2020, eingeschränkt der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Logo Samtgemeinde Uchte

Ein eingeschränkter Dienstbetrieb findet ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache während der üblichen
Öffnungszeiten:

Montag: 08:00-12:00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 08:00-12:00 u. 14:00-18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00-12:00 Uhr
Freitag: 08:00-12:00 Uhr

statt.

Zur Terminvereinbarung melden Sie sich bitte unter 05775 1441

09.04.2020

Verwaltungsleitung

Bürgersprechstunden des Samtgemeindebürgermeisters Reinhard Schmale

SGB© Samtgemeinde Uchte

Die nächsten Termine

09.04.2020

SG 2 (Bauen und Liegenschaften)

Die Samtgemeinde Uchte informiert

Mietwohnung Steinbrinkj

Wohnung in der Steinbrinker Straße 22 zu vermieten

Im gemeindeeigenen Mietshaus in 31603 Diepenau, Steinbrinker Straße 22 wird zum 01.07.2020 eine Wohnung frei.

Es handelt sich bei dem Objekt um eine Obergeschosswohnung mit 90,08 m².
Bewerbungen und nähere Auskünfte erhalten Sie bei Frau Kammann, Samtgemeinde Uchte, Zimmer 11, Tel. 05763/183-43.

09.04.2020

Wirtschaft

Arbeitslosenversicherung: Regeln für freiwillig Versicherte Selbstständige gelockert

Für die freiwillig Versicherten Selbstständigen hat die Bundesagentur für Arbeit nun die Regeln zum Arbeitslosengeldbezug und zu Beitragszahlungen gelockert, wenn sie durch die Corona-Krise unverschuldet arbeitslos geworden sind.

Die Bundesanstalt für Arbeit hat einen Onepager (Anlage) als Information für diese Zielgruppe erstellt.

08.04.2020

Wirtschaft

Neue Verordnung über die Beschränkung sozialer Kontakte veröffentlicht

Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung hat heute die Neufassung der Niedersächsischen Verordnung über die Beschränkung sozialer Kontakte zur Eindämmung der Corona-Pandemie (Nds. GVBl. 2020, S. 62) veröffentlicht

08.04.2020

SG 1 (Bürgerdienste)

Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen

Logo Samtgemeinde Uchte

Im Zuge der Pandemiebekämpfung haben viele Bürgerämter die Sprechzeiten reduziert und darum gebeten, Behörden-
Angelegenheiten wenn möglich online zu erledigen oder zu verschieben.

Sollte Ihr alter Personalausweis in den nächsten
Wochen ablaufen, weist das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat darauf hin, dass Sie der Ausweispflicht
auch durch den Besitz eines gültigen Reisepasses nachkommen können.

Sollte Ihr Reisepass in den nächsten Wochen ablaufen, reicht für Länder der Europäischen Union sowie Andorra,
Bosnien und Herzegowina, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Schweiz, Türkei und Vatikan auch ein gültiger Personalausweis als Reisedokument aus.
Deutschland hat mit einigen Europäischen Staaten vereinbart, dass deutsche Reisedokumente bis zu einem Jahr nach Ablauf der Gültigkeit grundsätzlich als Identitätsnachweis anerkannt werden sollten. Zu diesen Ländern zählen unter anderem Belgien, Frankreich, Griechenland, Italien, Lichtenstein, Luxemburg, Malta, die Niederlande, Österreich, Schweiz, Slowenien.

Eine Reisegarantie ist mit diesem europäischen Abkommen jedoch nicht verbunden. Um etwaige Schwierigkeiten bei der
Reise mit abgelaufenen Dokumenten zu vermeiden, wird daher empfohlen, nur mit gültigen Dokumenten zu reisen.

Da derzeit eine Vielzahl von Staaten Einreisebeschränkungen erlassen haben, sollten Sie generell nur zwingend erforderliche Reisen antreten und sich vor Antritt der Reise über die aktuell gültigen Einreisebestimmungen des Ziellandes informieren.

  • Seite 1 von 6
zurück

Infobereich

News + Infos

  • Informationen für unsere Bürger/innen und Gäste


    Hier können Sie die neue Informationsbroschüre der Samtgemeinde Uchte herunterladen.
    [weiterlesen...]

  • gutaufwachsen.de - Das Onlineportal für die Großen und Kleinen

  • Nienburg.Mittelweser

  • Ärztlich willkommen! – Ganz gelassen Niederlassen. In Niedersachsens Mitte.

  • Aktuelle Blutspendetermine in
    Uchte, Diepenau....

    weiter

    [weiterlesen...]

  • Stellenagebote Jobcenter

  • Ja zur Feuerwehr

Termine