Samtgemeinde Uchte

Sie sind hier:

Hundesteuer

Ansprechpartner/in
Herr Frank BenischStandort anzeigen
Rathaus Uchte, Zimmer 004 // UG
Balkenkamp 1
31600 Uchte
Telefon: 05763 183-31
Telefax: 05763 183-81
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Die Hundesteuer ist eine traditionelle Gemeindesteuer. Es handelt sich um eine örtliche Aufwandsteuer. Sie wird für das Halten von Hunden erhoben. Halter eines Hundes ist derjenige, der einen Hund im eigenen Interesse oder im Interesse seiner Haushalts- oder Betriebsangehörigen aufgenommen hat.

zurück

Infobereich

News + Infos

  • Informationen für unsere Bürger/innen und Gäste


    Hier können Sie die neue Informationsbroschüre der Samtgemeinde Uchte herunterladen.
    [weiterlesen...]

  • gutaufwachsen.de - Das Onlineportal für die Großen und Kleinen

  • Nienburg.Mittelweser

  • Ärztlich willkommen! – Ganz gelassen Niederlassen. In Niedersachsens Mitte.

  • Aktuelle Blutspendetermine in
    Uchte, Diepenau....

    weiter

    [weiterlesen...]

  • Stellenagebote Jobcenter

  • Ja zur Feuerwehr

Termine